Lotta Hackbeil

Lotta Hackbeil
Lotta Hackbeil
Lotta Hackbeil wurde 1990 in Malsch bei Karlsruhe geboren und wuchs in Dresden auf. Dort absolvierte sie ihr Abitur und sammelte erste Schauspielerfahrungen in der Theatergruppe „Spielbrett“. In der Spielzeit 2010/11 war sie am Schauspielhaus Dresden in ANATEVKA als Hodel zu sehen (Regie: Heidelinde Leutgöb). Anschließend nahm sie an der Studien-vorbereitung für Musical am Institut für Musical und Musiktheater Berlin teil. Sie absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Theaterakademie Vorpommern (Leitung: Herbert Olschok). Während dieser Zeit wirkte sie in zahlreichen Produktionen der Vorpommerschen Landesbühne mit, u.a. als Micki in TRIUMPH DER PROVINZ, als Ela Delahay in CHARLEYS TANTE, als Hilde/Graswandertoni in DREI MÄNNER IM SCHNEE und als Juli in NORWAY TODAY.
Seit der Spielzeit 2017/18 ist sie festes Ensemblemitglied am Stadttheater Gießen.