Sven Krautwurst

Sven Krautwurst
Sven Krautwurst
Sven Krautwurst stammt aus Coburg und begann seine Tanzausbildung am Ballettförderzentrum sowie der Contemporary Dance School Nürnberg. Dort erhielt er ein Stipendium für seine Ausbildungszeit. Seinen Schwerpunkt setzte er im Bereich des modernen Tanzes. In der Folge wirkte er im zeitgenössischen Ensemble Marea Tanz unter der Leitung von Olatz Arabaolaza mit, darüber hinaus war er ab 2007 Gasttänzer am Staatstheater Nürnberg. Weitere Gastengagements führten ihn u.a. an das Grand Theatre nach Bordeaux sowie im Sommer 2010 nach Berlin, wo er beim Tanzprojekt TRAUMSEITS des Choreographen Javier Sanchez Martinez teilnahm. Seit der Spielzeit 2010/11 ist er festes Ensemblemitglied der Tanzcompagnie Gießen, wo er zuletzt u.a. die Titelfigur in TITUS ANDRONICUS interpretierte.