Antonio Spatuzzi

Antonio Spatuzzi
Antonio Spatuzzi
Antonio Spatuzzi stammt aus Italien und lernte über den Zeitraum von 11 Jahren an der Neapolitanischen Ballet Teatro Scuola Rosella Rossi, wo er verschiedenste Tanztechniken perfektionierte: von klassischem Ballett über Modern Jazz bis hin zu Musical und Hip-Hop. Seinen Bachelorabschluss in zeitgenössischem Tanz erwarb er an der Zürcher Hochschule der Künste. Dabei arbeitete mit Künstlern wie Cristian Canciani, Marina Antonova und Massimo Gerardi zusammen. Darüber hinaus beteiligte er sich erfolgreich an Tanzwettbewerben wie 2014 dem Concorso Internazionale di Danza „Città di Spoleto”. In der Spielzeit 2017/18 ist er als Praktikant in der Tancompagnie Gießen engagiert.