Maurice Daniel Ernst

Maurice Daniel Ernst
Maurice Daniel Ernst
Maurice Daniel Ernst absolvierte seine Ausbildung zum Musicaldarsteller am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Bereits während seiner Ausbildung konnte man ihn als Hutmacher in Felix Seilers Inszenierung ALICE IM WUNDERLAND im Rahmen der Spieltriebe des Stadttheaters Osnabrück sehen. Zuvor spielte er den Herzog Orsino in Shakespeares Komödie WAS IHR WOLLT im Emma Theater, der Studiobühne des Stadttheaters. Nach Abschluss seines Studiums folgten Engagements am Theater Hagen (BLUES BROTHERS, Regie: Roland Hüve), den Freilichtspielen Altusried und dem Theater für Niedersachsen Hildesheim, u.a. für EIN HÄSSLICHES SPIEL (DOGFIGHT) und FRÜHLINGS ERWACHEN (SPRING AWAKENING) unter Regie von Craig Simmons. Im kommenden Sommer wird er in den Stücken MY FAIR LADY und ANDREAS HOFER - DIE FREIHEIT DES ADLERS bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel mitwirken. In dieser Spielzeit ist der gebürtige Hesse aus Gambach für das Musical DAS ORANGENMÄDCHEN zum ersten Mal am Stadttheater Gießen engagiert.