Titus Hoffmann

Titus Hoffmann
Titus Hoffmann
TITUS HOFFMANN ist maßgeblich am Erfolg von „HEISSE ZEITEN – Die Wechseljahre-Revue“ beteiligt. Das Stück über vier Frauen in den besten Jahren wurde u.a. in Hamburg, Zürich, Köln, München, Wien, Frankfurt oder Bern zum Publikums-Hit. Die Nachfolgeproduktion „MANN O MANN-Die Midlife-Crisis-Revue“ feierte im Sommer umjubelte Premiere am Hamburger St.Pauli Theater und sorgte dort sechs Wochen für ausverkaufte Vorstellungen. Im kommenden Jahr wird die Produktion in Zürich seine Schweizer Premiere feiern. Er war als Resident & Associate Director und Übersetzer künstlerisch verantwortlich für die deutsche Produktion von Mel Brooks gefeiertem Broadway-Hit „THE PRODUCERS“ im Wiener Ronacher und im Berliner Admiralspalast. Hierbei arbeitete er eng mit der legendären Broadway-Regisseurin/Choreographin Susan Stroman und dem Broadway & Hollywood Autor Thomas Meehan zusammen. Zuvor hatte er als Resident Director zahlreiche Produktionen im Berliner Schlossparktheater betreut. Er schrieb die neuen deutschen Texte der gefeierten IRMA LA DOUCE-Aufführung mit Katharine Mehrling in der Tribuene Berlin und arbeitete zehn Jahre lang als freischaffender Schauspieler in ganz Europa. Für die Creative-Affairs Abteilung von Stage Entertainment war er als Lektor und Berater tätig. 2013 übersetzte und inszenierte er die deutschsprachige Erstaufführung des Pulitzer-Preis gekrönten Broadway-Musicals NEXT TO NORMAL für das Stadttheater Fürth.