Grosses Haus

So 01.05

Schauspiel von Georg Büchner

19:30 - 21:05 Uhr | Großes Haus |

Do 05.05

zum letzten Mal - DIE WEISSE DAME
Oper von François-Adrien Boieldieu | deutsche Neuübertragung von Dominik Wilgenbus | Ausstrahlung der Premiere durch hr2-kultur am 20.02.2016 um 20.05 Uhr  | Wiederholung auf Deutschlandradio Kultur am 27.02.2016 um 19.05 Uhr

19:30 - 22:30 Uhr | Großes Haus |

Fr 06.05

Schauspiel von Lutz Hübner | Mitarbeit Sarah Nemitz

19:30 - 21:00 Uhr | Großes Haus |

Sa 07.05

Musical von John Kander und Fred Ebb

19:30 - 22:15 Uhr | Großes Haus |

So 08.05

Vorgestellt - KRONOS & KAIROS
Das Maß der Zeit oder die Gunst der Gelegenheit | Musiktheaterprojekt in Auseinandersetzung mit Werken von Andrea und Giovanni Gabrieli, Michael Praetorius, Heinrich Schütz sowie Richard van Schoor und Sergej Maingardt | in Kooperation mit der HfMDK im Rahmen der HTA

11:00 Uhr | Foyer

Operette von Ralph Benatzky

15:00 - 18:00 Uhr | Großes Haus |

Fr 13.05

Schauspiel von Georg Büchner

19:30 - 21:05 Uhr | Großes Haus |

Sa 14.05

Das Maß der Zeit oder die Gunst der Gelegenheit | Musiktheaterprojekt in Auseinandersetzung mit Werken von Andrea und Giovanni Gabrieli, Michael Praetorius, Heinrich Schütz sowie Richard van Schoor und Sergej Maingardt | in Kooperation mit der HfMDK im Rahmen der HTA

19:00 Uhr | Großes Haus |

Das Maß der Zeit oder die Gunst der Gelegenheit | Musiktheaterprojekt in Auseinandersetzung mit Werken von Andrea und Giovanni Gabrieli, Michael Praetorius, Heinrich Schütz sowie Richard van Schoor und Sergej Maingardt | in Kooperation mit der HfMDK im Rahmen der HTA

21:00 Uhr | Großes Haus |

So 15.05

Sonderveranstaltung - TanzArt GALA
mit internationalen Tanzkompagnien

19:30 Uhr | Großes Haus |

Mo 16.05

zum letzten Mal - PENELOPE WARTET (UA)
Tanzabend von Tarek Assam | Musik von John Psathas | Arrangiert von Herbert Gietzen

19:30 - 21:20 Uhr | Großes Haus |

Fr 20.05

eine musikalische Biografie von Heiner Kondschak

19:30 - 22:15 Uhr | Großes Haus |

eine musikalische Biografie von Heiner Kondschak

22:30 Uhr | Großes Haus

Sa 21.05

Oper von Ludger Vollmer nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin | in Zusammenarbeit mit der „Türkischen Community Mittelhessen“ | in deutscher und türkischer Sprache | mit deutschen und türkischen Übertiteln

19:30 - 22:20 Uhr | Großes Haus |

So 22.05

Gastspiel - CARMEN
Bearbeitung von Deborah Einspieler | Gastspiel der Oper Frankfurt | für alle ab 8 Jahren

11:00 - 12:00 Uhr | Großes Haus |

Operette von Ralph Benatzky

19:30 - 22:30 Uhr | Großes Haus |

Mo 23.05

Gastspiel - CARMEN
Bearbeitung von Deborah Einspieler | Gastspiel der Oper Frankfurt | für alle ab 8 Jahren

09:00 - 10:00 Uhr | Großes Haus |

Gastspiel - CARMEN
Bearbeitung von Deborah Einspieler | Gastspiel der Oper Frankfurt | für alle ab 8 Jahren

11:00 - 12:00 Uhr | Großes Haus |

Di 24.05

Werke von Alfred Schnittke, Heinrich Ignaz Franz Biber und Joseph Haydn

20:00 Uhr | Großes Haus |

Do 26.05

Schauspiel von Georg Büchner

19:30 - 21:05 Uhr | Großes Haus |

Fr 27.05

Einblicke in eine Parodie auf  Boieldieus DIE WEISSE DAME

17:00 Uhr | Foyer

Musical von John Kander und Fred Ebb

19:30 - 22:15 Uhr | Großes Haus | Karten

Sa 28.05

Buch und Regie von Henry Arnold

19:30 - 21:15 Uhr | Großes Haus | Karten

So 29.05

Sonderveranstaltung - FRÜHLINGSERWACHEN
Lieder und Duette aus der Romantik

11:00 Uhr | Foyer | Karten

Das Maß der Zeit oder die Gunst der Gelegenheit | Musiktheaterprojekt in Auseinandersetzung mit Werken von Andrea und Giovanni Gabrieli, Michael Praetorius, Heinrich Schütz sowie Richard van Schoor und Sergej Maingardt | in Kooperation mit der HfMDK im Rahmen der HTA

19:00 - 20:10 Uhr | Großes Haus | Karten

Das Maß der Zeit oder die Gunst der Gelegenheit | Musiktheaterprojekt in Auseinandersetzung mit Werken von Andrea und Giovanni Gabrieli, Michael Praetorius, Heinrich Schütz sowie Richard van Schoor und Sergej Maingardt | in Kooperation mit der HfMDK im Rahmen der HTA

21:00 - 22:10 Uhr | Großes Haus | Karten

taT-STUDIOBÜHNE

So 01.05

musikalische Seeräubergeschichte von William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan | mit dem Kinder- und Jugendchor des Stadttheaters in Zusammenarbeit mit der Musikschule Gießen | für alle ab 8 Jahren

15:00 Uhr | taT-studiobühne |

musikalische Seeräubergeschichte von William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan | mit dem Kinder- und Jugendchor des Stadttheaters in Zusammenarbeit mit der Musikschule Gießen | für alle ab 8 Jahren

18:00 Uhr | taT-studiobühne |

Mi 04.05

Kostprobe - GRAVITAS (UA)
Tanzabend von Tarek Assam

20:00 Uhr | taT-studiobühne

Fr 06.05

zum letzten Mal - SAVITRI/DEATH KNOCKS
Kammeropern von Gustav Holst sowie Christian Jost und Woody Allen

20:00 - 21:20 Uhr | taT-studiobühne |

Sa 07.05

Schauspiel von Laura Naumann

20:00 - 20:55 Uhr | taT-studiobühne |

So 08.05

zum letzten Mal - LA BAYADERE
oder Die Tempeltänzerin | Eine Produktion des Jugendclub Tanz des Stadttheaters

15:00 - 16:00 Uhr | taT-studiobühne |

Eine Produktion des Jugendclub SPIELTRIEB des Stadttheaters

20:00 Uhr | taT-studiobühne |

Do 12.05

Premiere - GRAVITAS (UA)
Tanzabend von Tarek Assam

20:00 Uhr | taT-studiobühne |

22:00 Uhr | taT-studiobühne |

Fr 13.05

18:00 - 19:00 Uhr | kurzweilamt

20:00 Uhr | taT-studiobühne |

22:00 Uhr | taT-studiobühne |

Sa 14.05

20:00 Uhr | taT-studiobühne |

22:00 Uhr | taT-studiobühne |

So 15.05

14:00 - 16:00 Uhr | kurzweilamt

Mo 16.05

22:00 Uhr | taT-studiobühne |

Mi 18.05

Do 19.05

Schauspiel von Paul Pourveur

20:00 - 21:45 Uhr | taT-studiobühne |

Fr 20.05

von Sibylle Berg | in Kooperation mit der HfMDK im Rahmen der HTA

20:00 - 21:10 Uhr | taT-studiobühne |

Sa 21.05

Schauspiel von Nis-Momme Stockmann

20:00 - 21:40 Uhr | taT-studiobühne |

So 22.05

von Thomas Bernhard | Bühnenfassung des gleichnamigen Romans von Christian Fries

20:00 Uhr | taT-studiobühne |

Di 24.05

Ein panisches Kammerspiel von Hartmut El Kurdi | für alle ab 8 Jahren

10:00 - 11:00 Uhr | taT-studiobühne |

Mi 25.05

Insektenkrimi von Paul Shipton

20:00 - 21:20 Uhr | taT-studiobühne |

Do 26.05

Tanzabend von Tarek Assam

20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne |

Fr 27.05

Von Stanislaw Lem | dramatisiert von Tim Staffel | Live-Hörspiel in einer Bearbeitung von Milan Pešl

20:00 - 21:05 Uhr | taT-studiobühne | Karten

Sa 28.05

Schauspiel von Nis-Momme Stockmann

20:00 - 21:40 Uhr | taT-studiobühne | Karten

So 29.05

von Julia Albrecht und Corinna Ponto | Eine szenische Einrichtung nach der Bühnenfassung von Mirko Böttcher

20:00 - 21:15 Uhr | taT-studiobühne | Karten