• > Stückinfo
  • > Besetzung
  • > Termine / Karten
  • > zurück
NEUJAHRSKONZERT TRIALOG – Music for the One God

Unterstützt durch die Türkisch-Deutsche Gesundheitsstiftung e.V. und die Türkische Community Mittelhessen.

Sonderveranstaltung 01.01.2017

Im NEUJAHRSKONZERT 2017 wird sakrale Musik des Islam, des Judentums und des Christentums eindrücklich zusammenklingen.
Böylelikle üç Tek Tanrılı dünya dinleri birbirleriyle saygı içinde ve farklılıklarına da rağmen müzikle bir arada olacak ayrıca özellikle manevi geleneklerin arasında kurulan köprüler daha belirgin hale gelecektir.
Partner für diesen musikalischen Brückenschlag ist Mehmet Cemal Yeşilçay, Gründer und künstlerischer Leiter des Pera Ensembles aus Istanbul.
Und zum Auftakt in das Luther-Jubiläumsjahr musiziert das Philharmonische Orchester Gießen unter der Leitung von GMD Michael Hofstetter im ersten Teil des Konzertes die REFORMATIONS-SINFONIE von Felix Mendelssohn Bartholdy.
 

Musikalische Leitung: Michael Hofstetter
Musikalische Leitung Pera Ensemble: Mehmet C. Yesilcay
Kinderchorleitung: Martin Gärtner
Dramaturgie: Matthias Kauffmann
    
Gesangs-Solistin Pera Ensemble: Michal Elia Kamal
Gesangs-Solist Pera Ensemble: Ibrahim Suat Erbay
Sopran: Naroa Intxausti
Altus: Filippo Mineccia
Tenor: Jan Hoffmann
Bariton: Tomi Wendt
    
Pera Ensemble    

Ertan Bilgi (Sänger)
Berkant  Cakici (Sänger)
Ahmet Calisir (Sänger)
Hakkı Gürsoy Dinçer (Sänger)
Ufuk Yürüç
(Sänger)  

Mehmet C. Yesilcay
(Oud, Colascione)
Serkan Mesut Halili (Kanun)
Murat Irkilata (Percussion)
Ozan Pars (Percussion)
Derya Türkan (Kemençe)
Volkan Yilmaz (Ney)

Muharrem Burak Ecevit (Tänzer)
Adem Demirel (Tänzer)
Haluk Luş (Tänzer)


Laute: Vanessa Heinisch
Cembalo: Alexander von Heissen

Mitglieder des Kinder- und Jugendchores

Philharmonisches Orchester Gießen

  • 01.01.2017 | 17:00 Uhr | Großes Haus | Sonderveranstaltung
  • 01.01.2017 | 20:00 Uhr | Großes Haus | Sonderveranstaltung