• > Stückinfo
  • > Besetzung
  • > Termine / Karten
  • > Pressestimmen
  • > Fotogalerie
  • > zurück
KÖNIG ÖDIPUS

Ein Soloabend mit Martin Gärtner | Neudichtung von Bodo Wartke nach dem antiken Drama des Sophokles

Wiederaufnahme 09.09.2016

Ein Sohn tötet unwissend seinen Vater und heiratet als Belohnung für die Befreiung Thebens seine eigene Mutter. Soweit die Handlung der antiken Tragödie von Sophokles. In Bodo Wartkes Adaption erzählt Martin Gärtner am Klavier den Stoff in einer witzig-ironischen Art in gereimter Sprache. Dabei spielt er alle Rollen selber. Die Grenzen zwischen Komödie und Tragödie sind fließend und es bleibt nicht bei vordergründigem Klamauk.

  • 09.09.2016 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne | Wiederaufnahme
  • 13.10.2016 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 28.10.2016 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 18.11.2016 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 16.12.2016 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 29.01.2017 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 12.02.2017 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 24.03.2017 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne
  • 15.04.2017 | 20:00 - 21:00 Uhr | taT-studiobühne | Karten
  • 27.05.2017 | 20:00 Uhr | taT-studiobühne | Karten