• > Stückinfo
  • > Besetzung
  • > Termine / Karten
  • > Pressestimmen
  • > Fotogalerie
  • > zurück
DIE PIRATEN VON PENZANCE

musikalische Seeräubergeschichte von William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan | mit dem Kinder- und Jugendchor des Stadttheaters in Zusammenarbeit mit der Musikschule Gießen | für alle ab 8 Jahren

An Englands Küsten treibt eine Gruppe Piraten ihr Unwesen. Niemand ist vor ihnen sicher, doch sie haben einen Schwachpunkt: Ihr Ehrenkodex verlangt, keine Waisenkinder zu behelligen. Als sich das herumspricht, wimmelt es auf See plötzlich von angeblich Elternlosen und die ehrbare Piraterie gerät in eine schwere Krise. Zu allem Überfluss verliebt sich Seeräuberlehrling Frederic auch noch in die Tochter des Generals und möchte sich der Polizei anschließen…

  • Musikalische Leitung: Martin Gärtner
  • Inszenierung:
  • Bühne und Kostüme: Ann-Sophie Paar
  • Piratenkapitän: Selma Gießmann / Kassandra Niedecken
  • Samuel: Achim Ströde / Luca Uwira
  • Richard: Hanna Diegel / Stella Hiestermann
  • Papagei: Lena Katzl / Lilly Stahl
  • Frederic: Lorenz Oehler / Hendrik Wagner
  • Ruth, seine Amme: Lea Flach / Valerie Höpfner
  • Mable: / Nele Wack
  • Lehrerin: Lina Bommersheim /
  • Anne: Malena Hoffmann / Franziska Löber
  • Betty: Louisa Merz / Pauline Müller
  • Cäcilia: Maja Gandenberger / Nele Gromes
  • Dorothy: Viviane Friege / Paula Meinertz
  • Elizabeth: Lilly Julia Bayer / Viviane Friege
  • Fanny: Evelina Aselbor / Inga Ströde
  • Schülerinnen, Piraten: Kinder- und Jugendchor des Stadttheater Gießen
  • Violine 1: Tabea Marauhn / Sarika Kanse / Eyleen Matejec
  • Violine 2: Cynthia Bullerjahn / Svenja Dinges / Marie Diehl
  • Viola: Franz Oehler
  • Violoncello: Pia Hilbrich / Naomi Buhmann
  • Flöte: Maren Arbeiter / Miriam Gagelmann
  • Klarinette: Frederik Wiesner / Sabrina Försterling