• > Stückinfo
  • > Besetzung
  • > Termine / Karten
  • > zurück
WAVES (UA)

Tanzabend von Tarek Assam

Wie kommt die Schwerkraft von einer Masse zur anderen? Gravitationswellen übertragen die Kraft, die tief in die dunkelsten Bereiche des Weltalls führen – und Tarek Assam nachhaltig faszinieren: Er knüpft mit WAVES an seinen Tanzabend GRAVITAS an und führt ihn im Sinne dieser neugewonnenen physikalischen Erkenntnis fort. Zusammen mit dem GRAVITAS-Team treibt er in WAVES die Reise weiter als zuvor: Auf der Suche nach Unendlichkeit wird ein außergewöhnlicher, kosmischer Theaterraum kreiert, in dem Tänzer als physikalische Massen und die Bewegungsmuster ihrer Körper als Mittler der Schwerkraft innerhalb eines rätselhaften, dunklen Weltalls erscheinen.