31.10.2020 0
Die SCHMACHTIGALLEN singen die Gießen-Hymne

Beim Laden des Videos (YouTube) werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an YouTube übertragen. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Die Schmachtigallen Jan Hoffmann, Martin Ludwig, Roland Furch und Severin Geissler singen die Gießen-Hymne. Entstanden ist der Song des A-Cappella-Quartetts im Rahmen der Produktionen Eine Reise ins Glück in der Spielzeit 2013/14.

Musik: Severin Geissler
Text: Martin Ludwig

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.