Filmausschnitt aus ZWEITE HAUT

30.04.2021 1
Beim Laden des Videos (Vimeo) werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Vimeo übertragen. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Was muss bei einem Kostüm für die Bühne eigentlich alles bedacht werden? Wie unterstützt das Kostüm die Rollengestaltung? Sopranistin Naroa Intxausti, Schneiderin Esther Klein und Bühnen- und Kostümbildner Lukas Noll gehen diesen und weiteren Fragen in ihren Vorbereitungen zum BARBIER VON SEVILLA auf den Grund.

Der Filmbeitrag aus dem Stadttheater Gießen entstammt dem Dokumentarfilm ZWEITE HAUT von Katrin Weißler (März 2020), der uns dankenswerter Weise zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt wurde.

Kommentare

03.05.2021 Thomas
Informatives Video, sehr schön gemacht, farbig, bunt, nah dran, auf den Punkt.
Ein Gewinn, vielleicht ohne Corona nie entstanden.