10.05.2022 0
OPERNABEND FÜR ZU HAUSE

Die Premiere von Charles Wuorinens Oper BROKEBACK MOUNTAIN wurde vom Hessischen Rundfunk in Co-Produktion mit Deutschlandfunk Kultur mitgeschnitten. Nun können Sie die Aufzeichnung des Opernabends über die unglückliche Liebe der zwei Cowboys Jack und Ennis sowie Interviews mit Beteiligten hier auf bühne:digital nachhören. Einfach runter scrollen und das Video starten ...

Durch das Programm führt hr2-Moderatorin Christiane Hillebrand: Neben Wissenswertem zu der Musik des amerikanischen Komponisten und der Vorlage der Schriftstellerin Annie Proulx, die ebenso das Opernlibretto verfasste, erfahren Sie auch von den persönlichen Eindrücken des Gießener Teams. So schildern die zwei Hauptdarsteller Tenor Samuel Levine (Jack) und Bariton Sebastian Noack (Ennis) von den Herausforderungen ihrer Partien, Regisseurin Cathérine Miville beschreibt ihren Zugang zum Werk und Dirigent Martin Spahr gibt einen Einblick in die musikalischen Facetten der Oper. Welche visuellen Erlebnisse der Abend zudem zu bieten hat berichten Bühnenbildner Lukas Noll, Videograph Marc Jungreithmeier und Lichtdesigner Thomas Hase.

„Das dicke Plus der Inszenierung ist die optische Umsetzung. Hier haben Lukas Noll, Marc Jungreithmeier und Thomas C. Hase ganze Arbeit geleistet, indem sie den Bühnenraum in immer neue wunderschöne Bilder tauchen.“ (Gießener Anzeiger)

Wenn Sie möchten, können Sie parallel zur HR-Aufzeichnung Fotos der Produktion ansehen, damit Sie einen Eindruck der bildgewaltigen Inszenierung bekommen. Einfach die Aufnahme laufen lassen und parallel die Bilder sichten ...

Beim Laden des Videos (Vimeo) werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Vimeo übertragen. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Mit freundlicher Genehmigung des Hessischen Rundfunks

Besetzung der Radioaufzeichnung:

PREMIERE am Samstag, 19. Februar 2022

BROKEBACK MOUNTAIN
Oper von Charles Wuorinen | Libretto von Annie Proulx
in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

    Ennis: Sebastian Noack
    Jack: Samuel Levine
    Alma, Ennis‘ Frau: Hailey Clark  
    Lureen, Jacks Frau: Ilseyar Khayrullova
    Lureens Vater: Tomi Wendt    
    Jacks Mutter: Melinda Paulsen  
    Jacks Vater: Dan Chamandy
    Aguirre: Pawel Lawreszuk
    Barkeeperin: Melinda Paulsen  
    Almas Mutter: Antje Tiné    
    Brautausstatterin: Ayano Matsui  
    Cowboy: Shawn Mlynek    
    Bill Jones: Vepkhia Tsiklauri    

Opernchor des Stadttheaters Gießen, Philharmonisches Orchester Gießen
            
    Musikalische Leitung: Fabrizio Ventura
    Inszenierung: Cathérine Miville
    Bühne: Lukas Noll    
    Video: Marc Jungreithmeier  
    Licht: Thomas C. Hase    
    Kostüme: Monika Gora    
    Chorleitung: Jan Hoffmann    
    Musikalische Mitarbeit: Herbert Gietzen, Wolfgang Wels, Lukas Rommelspacher  
    Dramaturgie: Samuel Christian Zinsli    
    Mitarbeit Video: Marcin Przybilla

Dauer der Aufführung: ca. 2½ Stunden, eine Pause

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.