Chiara Zincone

Chiara Zincone
Chiara Zincone stammt aus Italien und erhielt von 2004 bis 2014 an der "spaziodanza" Schule in Bologna und von 2008 bis 2014 im Rahmen der Festivals "Leggere... per ballare" der "Federazione Nazionale Associazioni Scuole di Danza" in Norditalien eine umfassende Tanzausbildung. 2013 arbeitete sie beim Youg Russian Ballet und erhielt von 2015 bis 2017 ein Engagement bei der Compagnie "Agora Coaching Project" unter Michele Merola und Enrico Morelli. Während des TanzArt ostwest Festivals 2017 konnte sie sich im Rahmen einer Performance bereits in Gießen vorstellen und wurde zum Beginn der Spielzeit 2018/19 ins Ensemble der Tanzcompagnie Gießen übernommen.