Dino Brazzoduro

Dino Brazzoduro
Foto © Marin Franov

Dino Brazzoduro (geboren 1975 in Split), Komponist, Gitarrist und Tontechniker, studierte Musiktheorie, Geschichte und Kunstgeschichte in Split, Zadar und Zagreb. Er spielte und schrieb für einige der wichtigsten kroatischen Rockbands. Seit 2009 ist er vor allem als Komponist und Soundscape-Gestalter für Schauspiel- und Tanzperformances, Hörspiele und Ars Acustica-Projekte sowie für Filme und TV-Kinderserien tätig. Er schrieb LUBENICA ILI SAMO ILUZIJA („Eine Melone oder nur eine Illusion“), eine Live-Performance, die zum „Art’s Birthday 2012“ von über 40 europäischen Radiostationen gesendet  wurde. Mit Pavlica Bajsić hat er das Konzept des „Radiophonischen Theaters“ entwickelt und ist als Autor und Performer an allen ihrer Performances beteiligt. Für RIO BAR hat er die Musikscores entwickelt und aufgezeichnet.