Madeleine Salhany

Madeleine Salhany
Foto © Rolf K. Wegst

Madeleine Salhany stammt aus Ottawa/Kanada und wurde von 2015 bis 2019 am Konservatorium für Tanz/Purchase College der State University of New York ausgebildet. Weiterführende Studien führten sie an die Western Australian Academy of Performing Arts in Perth/Australien, ans Nederlands Dans Theater und zu Arts Umbrella in Vancouver. 2019 erhielt sie ihr erstes Engagement bei Les Ballets Jazz de Montréal, wo sie unter anderem in Choreographien von Andonis Foniadakis, Ihsam Rustem und Itzik Galili zu sehen war. Seit Mitte Oktober 2020 ist sie Nachwuchstänzerin bei der Tanzcompagnie Giessen.