Moritz Gogg

Moritz Gogg

Moritz Gogg ist Künstlerischer Betriebsdirektor und Operndirektor am Stadttheater Gießen. Zuvor war er Leiter des Künstlerischen Betriebes am Brucknerhaus Linz, darüberhinaus hatte er einen Lehrauftrag für Gesang an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover inne. Er studierte zunächst Rechtswissenschaften und Klavier sowie Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. Erste Engagements führten ihn als Musikalischen Leiter an die Bühnen Graz, später war er Mitglied der Künstlerischen Leitung des Grazer Gartenfestivals.

Moritz Gogg war langjähriges Ensemblemitglied an der Staatsoper Hamburg und übernahm dort überdies dramaturgische Tätigkeiten. Als Solist gastierte er u.a. an der Sächsischen Staatsoper Dresden (Semperoper), der Oper Frankfurt, der Oper Leipzig, dem Staatstheater Wiesbaden, der Oper Bonn, der Deutschen Oper am Rhein, dem Staatstheater Darmstadt, dem Grazer Musikverein, der Wiener Volksoper und bei den Salzburger Festspielen.