Parviz Mir-Ali

Parvis Mir-Ali wurde in Frankfurt am Main geboren und ist als deutsch-iranischer Komponist und Sounddesigner international tätig. In Los Angeles und New York hat er bereits an Projekten für Michael Jackson, Chaka Khan, C&C und für viele weitere Kunden gearbeitet. 2003 eröffnete er mit seiner ­Kammeroper ­DEUTSCHLAND, DEINE LIEDER die Ruhrtriennale unter der Intendanz von Gerard Mortier. In Frankfurt hat er nicht nur die Musik für DIE BLECHTROMMEL am Schauspiel komponiert, er hat auch im Auftrag der Stadt die Musik für die ­Eröffnung der Fußballweltmeisterschaft 2006 komponiert. Hinzu kommen zahlreiche Kompositionen für TV-Serien und Großveranstaltungen. Neben seiner regelmäßigen Zusammenarbeit mit dem Wiener Burgtheater war Mir-Ali unter anderem schon am Schauspielhaus Zürich, am Niedersächsischen Staatstheater Hannover und am Schauspielhaus Bochum. Dort hat er beispielsweise die Komposition der Bühnenmusik und das Sounddesign für Botho Strauss’ DER NARR UND SEINE FRAU HEUTE ABEND IN PANCOMEDIA übernommen. Außerdem arbeitet er als Dozent an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland.