Sora Winkler

Sora Winkler
Sora Winkler
Sora Winkler stammt aus Donaueschingen. Sie studierte zunächst Neuere Deutsche Literatur, Philosophie und Musikpädagogik in München und anschließend Gesang in Trossingen und Mannheim. Meisterkurse bei Brigitte Fassbaender, Thomas Hampson, Edith Mathis und Hilde Zadek rundeten ihre Ausbildung ab. Bereits während ihres Studiums debütierte sie am Stadttheater Heidelberg und am Nationaltheater Mannheim.
Zu ihrem Repertoire gehören Frau Reich (DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR), CARMEN, Dorabella (COSÌ FAN TUTTE) und Prinz (CEDRILLON). Am Stadttheater Giessen war sie als Solistin in LE NOZZE DI FIGARO (Cherubino), LULU (Gymnasiast), AGRIPPINA (Narciso), ACIS UND GALATEA (Damon) und in L'ENFANCE DU CHRIST (Maria) zu hören. Seit der Spielzeit 2009/10 ist sie im Opernchor des Stadttheater Giessen engagiert. Sie ist Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes.