Ursula Schmidt

Ursula Schmidt wurde 1960 in Gießen geboren und studierte nach Absolvierung eines FSJ in Königstein in Gießen Pädagogik, Psychologie und Soziologie. Nach diversen Anstellungen, u.a. beim Land Hessen und einem Auslandspraktikum am Goetheinstitut in Madrid, folgte eine zweite Ausbildung in Steuerlehre und Buchführung. Nach erfolgreichem Abschluss arbeitete sie im Anschluss in einer großen Wirtschaftsprüfungskanzlei in Gießen und wechselte zur Spielzeit 2011/12 an das Stadttheater Gießen in der Eigenschaft als Finanzbuchhalterin.