Das Stadttheater Gießen sucht ab der Spielzeit 2021/22

eine/n Maßschneider/in (w/m/d) für die Damenschneiderei

zur Anfertigung historischer und zeitgenössischer Kostüme im Werkstattdienst sowie als Ankleider/in bei Vorstellungen und Proben. Vorausgesetzt wird neben Berufserfahrung im Theaterbetrieb eine abgeschlossene Ausbildung als (Damen-)Maßschneider/in.

Für die Aufgabe sind selbstständiges Arbeiten, Teamgeist, Flexibilität sowie die Bereitschaft zu theaterspezifischen Arbeitszeiten (auch an Abenden und Wochenenden) erforderlich.

 

Bewerbung

Wenn Sie darüber hinaus belastbar und theaterbegeistert sind, senden Sie Ihre Bewerbung an:

Stadttheater Gießen
Lukas Noll
Postfach 11 11 28
35356 Gießen

oder per Mail an verwaltung(at)stadttheater-giessen.de.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Der Arbeitsort Gießen bietet ein attraktives kulturelles und universitäres Umfeld. Die MitarbeiterInnen des Stadttheaters erhalten ein kostenfreies Bahn- und Busticket für ganz Hessen.