• > Stückinfo
  • > Besetzung
  • > Termine / Karten
SEELE ESSEN ANGST AUF

Ein Doppelpass-Projekt mit dem Performance-Kollektiv SKART Featuring MOBILE ALBANIA, dem Stadttheater Gießen und dem Stadttheater Münster

Im Rahmen der Doppelpass-Förderung begeben sich SKART featuring MOBILE ALBANIA mit den Theatern Münster und Gießen auf eine Suche nach der GERMAN ANGST 2020, dem Kaninchen vor der Schlange, dem Krieg in den Köpfen. Es entsteht eine ungeahnt süße Bestandsaufnahme von Angstbildern zwischen gesellschaftlichen Großängsten und individueller Sorge im Stadtraum von Gießen und Münster. An diesem Abend geht es auf eine Reise – im Gepäck eine bildgewaltige Kosmologie der Albträume und Sorgen. Wie können wir den Ängsten anders Raum geben? Sie uns einverleiben, verdauen, verarbeiten? Wer frisst hier wen? Wir laden ein zu einer Fahrt ins Ungewisse. Aber bitte keine Angst!

Hinweis: Vom Treffpunkt aus begibt sich die Gruppe an den gemeinsamen Abfahrtsort. Das Tragen von wetterfester, warmer Kleidung und entsprechenden Schuhen wird empfohlen. Die Veranstaltungen sind leider nicht barrierefrei. Bitte planen Sie 2,5 bis 3 Stunden ein.
 

SEELE ESSEN ANGST AUF ist ein Projekt von SKART mit dem Stadttheater Gießen und dem Theater Münster. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes.

Inszenierung:  SKART featuring MOBILE ALBANIA
Dramaturgie: Barbara Bily
Produktion: PK 3000 – Sina Schröppel

Mitwirkende: Regine Andratschke, Thomas Kitsche, Kerstin König, Christian Bo Salle, SKART, Mobile Albania

  • Fr 15.10.2021 | 17:15 Uhr | Treffpunkt: Eingang taT-studiobühne | Öffentliche Generalprobe | Karten
  • Fr 15.10.2021 | 18:30 Uhr | Treffpunkt: Eingang taT-studiobühne | Öffentliche Generalprobe | Karten
  • Fr 15.10.2021 | 20:00 Uhr | Treffpunkt: Eingang taT-studiobühne | Öffentliche Generalprobe | Karten
  • Sa 16.10.2021 | 17:15 Uhr | Treffpunkt: Eingang taT-studiobühne | Theater unterwegs | Karten
  • Sa 16.10.2021 | 18:30 Uhr | Treffpunkt: Eingang taT-studiobühne | Theater unterwegs | Karten
  • Sa 16.10.2021 | 20:00 Uhr | Treffpunkt: Eingang taT-studiobühne | Theater unterwegs | Karten