TanzArt-GALA

Höhepunkt des diesjährigen TanzArt-Festivals ist wie jedes Jahr auch diesmal wieder die GALA im Großen Haus. Nationale und internationale Tanzcompagnien werden dem Gießener Publikum die Highlights ihrer Saison präsentieren. Der Erlös der GALA kommt der Gießener Kulturstiftung zugute.

Programm:

LAB[E]YRINTH[E] | ALLIÉ NORD BALLET (BORDEAUX/FRANKREICH)
Choreographie: Pascal Touzeau | Musik: Phillipe Bimstein | TänzerInnen: Oskar Eon, Therese Maurice, Joanne Affolter, Justinien Tetaud

YIDAM | TANZCOMPAGNIE KONZERT THEATER BERN (SCHWEIZ)
Choreographie / Ausstattung: Ihsan Rustem | Musik: Michael Gordon | TänzerInnen: Winston Ricardo Arnon, Toshitaka Nakamura, Nozomi Matsuoka, Olive Lopez, Angela Demattè und Andrey Alves

VOICES | BALLETT AUGSBURG
Choreographie: Ricardo Fernando | Musik: Pust | TänzerIn: Eunji Yang, Lucas Axel da Silva

FANTAISIE IMPROMPTU | BALLETT DES STADTTHEATERS BREMERHAVEN
Choreographie / Ausstattung: Sergei Vanaev | Musik: Frédérick Chopin | TänzerIn: Asuka Mede, Ilario Frigione

ABULO – EUFOLIA – CARMEN SUITE | BALLETT DER OPER BRESLAU (POLEN)
Choreographie: Jacek Przybyłowicz, Jacek Tyski | Musik: Luis Andressen, Henryk Mikołaj Górecki, Rodion Schtschedrin | TänzerInnen: Natsuki Katayama, Dajana Kłos, Ożga Łukasz, Daniel Gallardo, Magdalena Kurilec

LAST TOUCH | BALLETT DES SÜDBÖHMISCHEN THEATERS BUDWEIS (TSCHECHIEN)
Choreographie: Zdeněk Mládek | Musik: Silence | TänzerIn: Petronela Bogdan, Christoph Schaller

MAVERICKS AND SHEEP | BALLETT CHEMNITZ
Choreographie: Anthony Missen

MOZART.UNA FANTASIA | BALLETT DES THEATERS KOBLENZ
Choreographie: Steffen Fuchs | Ausstattung: Jula Reindell | Musik: Wolfgang Amadeus Mozart | Tänzer: Leander Kaho Kishinami, Arkadiusz Glebocki

ROMEO UND JULIA | BALLETT TN LOS! NORDHAUSEN
Choreographie: Ivan Alboresi | Bühne: Ronald Winter | Kostüme: Anja Schulz-Hentrich | Musik: Sergej Prokofiew | TänzerIn: Konstantina Chatzistavrou, Joseph Caldo

MOZART-REQUIEM – FEIERT DAS LEBEN! | BALLETT DES THEATERS PFORZHEIM
Choreographie: Guido Markowitz | Assistenz: Damian Gmür | Ausstattung: Philip Contag-Lada | Videos: Oliver Feigl | Musik: Wolfgang Amadeus Mozart | TänzerInnen: Johannes Blattner, Stefaan Morrow, Ana Torre, Adrien Ursulet, Alba Valenciano, Evi van Wieren

HIERONYMUS UND DER MEISTER SIND AUCH DA | TANZTHEATER DES THEATERS TRIER
Choreographie: Susanne Linke | Ausstattung: Alfred Peter | TänzerInnen: Luiza Braz Batista, Heloise Fournier, Lucyna Zwolinska, Paul Hess, Darwin Jose Diaz Carrero, Robert Przybyl, Victor Alfonso Zapata Cardenas, Sergey Zhukov

RHAPSODY IN GERSHWIN | BALLETT VORPOMMERN
Choreographie: Ralf Dörnen | Ausstattung: Cornelia Brey | Musik: George und Ira Gershwin, gesungen von Ella Fitzgerald | TänzerIn: Leander Veizi, Isabella Heymann, Dominic Harrison

TANZCOMPAGNIE GIESSEN

Info

TanzArt-GALA
mit nationalen und internationalen Tanzcompagnien

15.05.2016 | 19.30 Uhr | Großes Haus | Karten

Allié Nord Ballet
Balett der Oper Breslau
Ballett Augsburg
Ballett des Theaters Pforzheim
Ballett Koblenz (Foto: Matthias Baus)
Ballett TN.LOS! Nordhausen
Ballett Vorpommern (Foto: Vincent Leifer)
Tanzcompagnie Konzert Theater Bern (Foto: Philipp Zinniker)