• > Stückinfo
  • > Besetzung
  • > Termine / Karten
  • > zurück
LE NOZZE DI FIGARO

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart | in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Der Gießener Da-Ponte-Zyklus schließt sich – mit einem „Tollen Tag“ im wahrsten Sinne! Mozart und sein kongenialer Textdichter entfachen ein turbulentes Feuerwerk rund um die kleinen und großen Schwächen des Adels: Der sinnesfreudige Graf Almaviva liebt die attraktive Zofe Susanna, diese aber liebt nur ihren Verlobten, den titelgebenden Figaro; die Gräfin hingegen liebt ihren Grafen – und der Page Cherubino liebt ganz einfach alle Frauen... Ein pikantes Verwirrspiel, das zu Uraufführungszeiten für politische Sprengkraft sorgte, erweist sich bis heute als Meisterwerk an Dynamik und zündenden Melodien. Zugleich taugt es als zeitloser Spiegel sympathischer menschlicher Unperfektion.

Thomas Goritzkis geistvolle wie temporeiche Inszenierung aus dem Jahr 2011 kehrt in einer frischen Einstudierung mit neuer, namhafter SängerInnenbesetzung unter der Leitung von GMD Hofstetter auf die Gießener Bühne zurück und komplettiert damit nach COSÌ FAN TUTTE und DON GIOVANNI ein vergleichsloses Operntriptychon.

  • 16.12.2018 | 19:30 Uhr | Foyer | Vorgestellt
  • 22.12.2018 | 19:30 Uhr | Großes Haus | Premiere
  • 25.12.2018 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 18.01.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 16.02.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 10.03.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 31.03.2019 | 15:00 Uhr | Großes Haus
  • 18.04.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 18.05.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 01.06.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus
  • 28.06.2019 | 19:30 Uhr | Großes Haus