• > Stückinfo
  • > Termine / Karten
  • > Fotogalerie
VERSCHWENDE DEINE JUGEND

Lesung mit MIRIAM SPIES aus der autorisierten Bandbiografie der Deutsch-Amerikanischen Freundschaft (DAF)

Sie gelten als eine der innovativsten Bands der neuen deutschen Musik, als Pioniere des Elektropunk und des Techno. Ihre Songtexte waren provokativ und in der Sprache reduziert, ihre Lieder bestanden meist nur aus ungewöhnlichen Synthesizerklängen sowie kühlem Schlagzeugbeat und verweigerten sich allen gängigen Songstrukturen. Robert Görl und Gabi Delgado, ein Duo mit kontroversem Erscheinungsbild, irgendwo zwischen Lederfantasien und Hooligan-Chic – das ist DAF.
Für die Band-Biografie DAS IST DAF haben die Autoren Miriam Spies und Rudi Esch eine Vielzahl an Interviews mit Görl und Delgado sowie wichtigen Weggefährten geführt und alle wissenswerten Fakten und Mythen rund um die Deutsch Amerikanische Freundschaft zusammengetragen – von den Anfängen als Kultkapelle im Ratinger Hof in Düsseldorf bis zu ihrem Aufstieg zur weltweit bejubelten Elektronikband. Reich bebildert mit zum Teil nie zuvor gesehenem Fotomaterial, wird der Zeitgeist der Do-It-Yourself und New Wave-Bewegung der neuen deutschen Musik authentisch dokumentiert.

»Die Berichte, mit alten Fotos, Eintrittskarten und Zeitungsartikeln dekoriert, zeugen von viel Herzblut und rollen DAFs Karriere von den Anfängen im Düsseldorfer ›Ratinger Hof‹ über erste TV-Auftritte, den Aufstieg zur erfolgreichen Elektro-Band bis hin zu aktuellen Konzerten und Soloprojekten auf. Im Vorwort zu ›Das ist DAF‹ merkt Autorin Miriam Spies an, dass die Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse bei Görl und Delgado oft auseinandergehen. Dem Lesevergnügen nützt das, es verleiht dem Projekt etwas Schillerndes.« (Spiegel online, Barbara Schulz, 03.12.2017)


Am Fr. 17.09. um 20.00 Uhr im taT.
Davor, dazwischen & danach - Lange DJ-Nacht im kwa

  • Fr 17.09.2021 | 19:00 Uhr | taT/kwa | HÖRZU: Vinylkunst und Lesung

Davor, dazwischen & danach - Lange DJ-Nacht im kwa