• >Stückinfo
  • >Besetzung
  • >Termine / Karten
  • >Pressestimmen
OPERISSIMO

Opernarien verschiedener Epochen

Von Werken des Barock über die Romantik bis hin zur zeitgenössischen Komposition des 20. Jahrhunderts spannt sich der Bogen der Beiträge, von Georg Friedrich Händel über Giuseppe Verdi bis hin zu Isabelle Aboulker, darunter markante Nummern aus Georges Bizets CARMEN oder Gian Carlo Menottis in Gießen bereits aufgeführtem DER KONSUL. Aber auch Liebhaber von Klassik und Versimo kommen auf ihre Kosten mit beliebten Klängen von Wolfgang Amadeus Mozart und Francesco Cilèa.

Zu hören sein werden die Soprantistinnen Natascha Jung und Christin Kullmann, die Mezzosopranistinnen Ayano Matsui, Antje Tiné und Olga Wallenhauer, Tenor Shawn Mlynek und Bariton Chul-Ho Jang. Am Flügel begleiten sie Evgeni Ganev und Wolfgang Wels.