• >Stückinfo
  • >Besetzung
  • >Termine / Karten
  • >Pressestimmen
  • >Fotogalerie
COLOURS & SPECIALS (UA)

Tanzmomente im Ausnahmezustand von Tarek Assam und Mitgliedern der Tanzcompagnie Gießen | Musik von Gabriele Basilico, Dodóma, Murcof, Timo Reuber u.a.

COLOURS & SPECIALS zeigt an jedem Abend eine neue Zusammenstellung aus verschiedenen Tanzsolos und Duetten auf Distanz. Als Ersatzprogramm für die ursprünglich geplante Wiederaufnahme des Tanzabends JAGEN und vor dem Hintergrund der aktuellen Kontakt- und Abstandsregeln präsentieren sich unter der künstlerischen Leitung von Tarek Assam alle Tänzerinnen und Tänzer der Tanzcompagnie Gießen in für sie charakteristischen solistischen Choreographien – entstanden aus der Improvisation und weiterentwickeltem Repertoire. Die Wiederaufnahme von JAGEN erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts gehört das Tanzsolo zur zentralen Darstellungsform des Ausdruckstanzes. Auf die natürliche und individuelle Bewegung abzielend eignet es sich auch im Zeitgenössischen Tanz dazu, das Selbst zu tanzen und die Welt zu reflektieren. Es verdichtet Emotionen und Geschichten und setzt den Kosmos aus Impulsen, Rhythmen und Energien eindrucksvoll in Szene.

COLOURS & SPECIALS vereint sowohl herausragende Tanzmomente aus JAGEN, DON JUAN – Die Illusion des Ewigen und anderen Produktionen als auch neue Arbeiten. Im intimen Rahmen der taT-studiobühne öffnen sie den Horizont für neue Assoziationen und Perspektiven: der tanzende Mensch als Utopie.

  • Fr 25.09.2020 | 20:00 Uhr | taT-studiobühne | Premiere
  • Fr 02.10.2020 | 20:00 Uhr | taT-studiobühne | Karten
  • Sa 17.10.2020 | 20:00 Uhr | taT-studiobühne | Karten
  • Sa 14.11.2020 | 20:00 Uhr | taT-studiobühne | Wiederaufnahme